Lagerung von Kunststoffen

Bei der Lagerung von Kunststoffen sind folgende Punkte zu beachten:

  • Kunststoffe sind bei Kälte schlagempfindlich und spröde.
  • Sie sollten daher kalte Kunststoffprodukte möglichst nicht werfen, schütten oder fallen lassen.
  • Durch Sonneneinstrahlung, Luftsauerstoff und Luftfeuchtigkeit können die Werkstoffeigenschaften nachhaltig negativ beeinflusst werden
  • Kunststoffe sind bei der Lagerung von Chemikalien, Lösemittel, Öle und Fette fernzuhalten.
  • Produkte mit höheren oder tieferen Temperaturen können aufgrund von Dehnung oder Schrumpfung des Kunststoffs durch Temperatureinfluss zu falschen Messwerten führen.
  • Restspannungen im Produkt sind möglich.

 

Soziale Netzwerke

Kontakt

Adresse:

1Tecoplast GmbH
Schlattweg 10
72178 Waldachtal
Deutschland

E-Mail: info@tecoplast.de
Telefon:+49 7486/979035
Fax: +49 7486/979059